Liebe: Das höchste Stadium des Seins Antwort

Das höchste Stadium der Liebe ist keineswegs eine (menschliche) Beziehung, es ist einfach ein Stadium des Seins. So wie Bäume einfach grün sind, ist ein Liebender liebend. Bäume grünen nicht für eine bestimmte Person, die grade vorbei kommt.

Die Blume verbreitet ihren Duft, ob nun jemand vorbei kommt oder nicht, ob das jemandem gefällt oder nicht – sie tut es nicht, weil vielleicht grade ein großer Poet vor ihr steht. Sie denkt nicht: „Oh, diesem Mann werde ich gefallen, er wird verstehen, wer ich bin.“ Sie schließt auch nicht ihre Blüte, wenn irgend ein Depp an ihr vorbei geht – gefühllos, dumpf, ein Politiker oder ähnliches. Sie denkt nicht: „Warum soll ich Perlen vor die Schweine werfen?“ Nein, die Blume duftet einfach weiter.

Weil Liebe ein Stadium des Seins ist – und nicht eine Beziehung.“
Osho

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s