Verzockt und verklagt – eine außergewöhnliche ARD-Dokumentation zur Deutschen Bank Antwort

Beim Geld hört die Freundschaft auf – ein Sprichwort, das keine Frage offen lässt. Nach dieser ARD-Dokumentation über die Machenschaften der Deutschen Bank darf hinzufügen, wer es bisher noch nicht wahr haben wollte: Banken sind niemals Freunde. Ihr einziges Ziel ist es, ihr eigenes Geld zu vermehren. Sogar Dirk Müller, bekannt als Mr. Dax, lobt diese Dokumentation als ungewöhnlich offen.

Mehr Informationen über den scheidenden Ackermann, sowie den weiteren Vorstand der Bank: http://goo.gl/XGoKT

Update: Die Klagen gegen die Banken laufen noch – aber dank der Fed und ihrer Geldpolitik machen die amerikanischen Großbanken wieder enorme Profite mit hoch riskanten Papieren: Tanz auf dem Vulkan

Update: 3. Quartalsbericht 2012 – 30 von 90 Milliarden Risikopapieren schon „entsorgt“

Update: Vor der Razzia gezielt Unterlagen entsorgt und dabei abgehört worden…

Update: Auch LBBW verklagt Deutsche Bank in New York

 

.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s